Alexander Gauland

Sortieren nach:

Gauland gegen Feiertag am 8. Mai

Es sei ein "Tag der absoluten Niederlage". 

AfD leugnet Völkermord an Nama und Herero

Sie betont die "gewinnbringenden Seiten" des Kolonialismus. 

Gauland greift antisemitischen Verschwörungsmythos auf

Er sprach vom Morgenthau-Plan. 

Gauland verwendet antisemitisches Bild

Er sprach von einer "Krake" ohne nationale Interessen. 

Gauland relativiert NS-Zeit

Sie sei ein "Vogelschiss" in über 1000 Jahren deutscher Geschichte. 

Gauland beschäftigt ehemaligen HDJ-Kader

Unterlagen zeigen, dass er Abteilungsleiter war. 

Gauland lobt deutsche Wehrmachtssoldaten

Zudem forderte er einen "Schlussstrich" unter der NS-Zeit. 

Gauland will Integrationsbeauftragte „entsorgen“

In einer Rede beschwor er die "spezifisch deutsche Kultur". 

Gauland will rassistische Begriffe beibehalten

Außerdem äußerte er sich trans*feindlich. 

Hilf mit, noch mehr zu finden

Über

Das AfD-Archiv sammelt Berichte über AfD-Skandale - zur Recherche, als Argumentationsgrundlage sowie als Aufruf gegen Verharmlosung und Gleichgültigkeit.

Anzahl der Einträge: 302

Navigation
Folgen