Gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit

Sortieren nach:

AfD-Stadtrat verbreitet Verschwörungstheorie zu 9/11

Er behauptete, Juden seien vor dem Anschlag gewarnt worden. 

  • 3

Gauland greift antisemitische Verschwörungstheorie auf

Er sprach vom Morgenthau-Plan. 

  • 5

AfD-Mann nennt Ehrung Lindenbergs „Judaslohn“

Der Musiker hatte sich zuvor gegen die AfD ausgesprochen. 

  • 2

AfD hetzt gegen Nürnberger Christkind

Auf Facebook postete die AfD rassistische Kommentare. 

  • 10

Höcke nutzt ADS als Beleidigung

Gegendemonstrant*innen empfahl er mehrfach Ritalin. 

  • 14

AfD-Abgeordneter verharmlost Anschlag auf Synagoge

  • 14

AfD-Politiker nennt Thunberg „gestört“

  • 5

Gauland verwendet antisemitisches Bild

Er sprach von einer "Krake" ohne nationale Interessen. 

  • 5

AfD-Abgeordneter wittert Rothschild-Verschwörung

Angeblich sponsere Rothschild das Boot von Greta Thunberg. 

  • 17

AfD-Mitarbeiter trug antisemitische Verkleidung

Er posierte wie auf Darstellungen aus der NS-Zeit. 

  • 24

Rassistische Nachrichten in AfD-Chatgruppe

Ein Mitglied teilte ein Hitler-Foto. 

  • 44

Weidel hält muslimafeindliche Rede

"Kopftuchmädchen" würden "den Sozialstaat nicht sichern". 

  • 5

AfD-Politiker hält Schwarzen für Asylbewerber

Wie die Polizei ermittelte, ist der Mann aber Franzose. 

  • 108

AfD-Sprecher will Islam verbieten

  • 39

JA-Vorstand will Todesstrafe für Politiker*innen

Außerdem forderte er, Frauen das Wahlrecht zu entziehen. 

  • 23

AfD-Sprecher beschwert sich über Werbe-Spot

Ihn störte, dass ein Schwarzer darin zu sehen war. 

  • 51

AfD-Abgeordneter beschimpft Frauen

Eine Quote nutze nur "dummen, faulen, hässlichen" Frauen. 

  • 96

AfD-Mann hetzt gegen Sieger von Schönheitswettbewerb

Der Gewinner war ihm offenbar nicht Weiß genug. 

  • 39

Hilf mit, noch mehr zu finden

Über

Das AfD-Archiv sammelt Berichte über AfD-Skandale - zur Recherche, als Argumentationsgrundlage sowie als Aufruf gegen Verharmlosung und Gleichgültigkeit.

Navigation
Folgen